Fotoausstellung

Flüchtlingsschicksale, die bewegen und zum Nachdenken anregen in Wort und Bild

In der Hauptstelle Dillenburg geht es noch bis zum 21. Dezember 2018 in Foto und Text um Flüchtlingsschicksale, die bewegen.  Zusammengestellt durch den Sinner Asyltisch zeigt die Ausstellung Geschichten von Menschen, dargestellt im Einst und Jetzt. Der Regierungspräsident Dr. Christoph Ullrich lobte die Arbeit der Ehrenamtlichen in der Region.

Fotoausstellung Sinner Asyltisch